CoolSculpting®

Fett weg durch Kälte!

Ihre Wunschfigur – ganz ohne Operation und Ausfallzeit

Bei Diäten oder anderen Behandlungen zur Fettreduktion hält der gewünschte Effekt oft nicht lange an. Das ist bei CoolSculpting anders. Die CoolSculpting® Methode von Zeltiq ist das einzige Verfahren zur nicht-operativen Fettreduktion, das mittels gezielter Kühlung hartnäckige Fettzellen zerstört. Mithilfe der CoolSculpting-Kälteschocktherapie lässt sich die Anzahl der Fettzellen an den behandelten Stellen reduzieren. Als Ergebnis sterben diese Zellen ab und verschwinden für immer! Dabei werden die Fettzellen mithilfe gezielter Kälteeinwirkung endgültig beseitigt! In den darauffolgenden Wochen werden die toten Fettzellen auf natürliche Weise vom Körper resorbiert.

Die Ergebnisse sind deutlich sichtbar, dauerhaft und nachweisbar!

Folgende Körperzonen können behandelt werden:

  • Ober- und Unterbauch
  • Oberschenkel innen und außen
  • Oberarme
  • Hüften
  • Rücken
  • Flanken
  • Waden
  • Männliche Brust (sog. Lipomastie)

Mit CoolSculpting können sowohl Frauen als auch Männer hartnäckiges Körperfett loswerden. Das nicht-invasive Verfahren hilft zum Beispiel bei lästigen Rettungsringe und der Reduzierung des Oberschenkelumfangs, damit Sie sich in Zukunft über Ihr Spiegelbild freuen können.

Ablauf der CoolSculpting® Behandlung

Beratungsgespräch

Während eines Beratungsgesprächs wird ein speziell auf Ihre Wünsche zugeschnittener Behandlungsplan erstellt. Sie erfahren alles, was Sie über CoolSculpting wissen müssen. Gemeinsam wird ein Behandlungsplan erstellt, mit dem Sie Ihre ganz persönliche Wunschfigur erreichen können.

Am Tag der Behandlung

Da es keine Operation ist und keine Spritzen eingesetzt werden, entsteht auch keine Ausfallzeit! Während die Kryolipolyse Kältetherapie von CoolSculpting das zu behandelnde Fettgewebe gezielt kühlt, können Sie sich entspannen, lesen, E-Mails beantworten oder ein Schläfchen halten.

Nach der Behandlung

Viele Patienten können unmittelbar nach der Behandlung wieder zu ihrer täglichen Routine übergehen. Schon nach 3 Wochen können sich erste Veränderungen zeigen, deutliche Ergebnisse sind üblicherweise nach 1 bis 3 Monaten zu sehen.

Navigation